schatten_mitte_500
schatten_oben
schatten_unten
STARTSEITE
>>
Angebote
Impressum
Ueberschrift_Logo-v03.png
Links
Literatur
Angebote
Diverses
Naturstandorte
Kultur
Gattungen & Arten
Artikel
Angebote
Aktuelles
Brutschuppen
Pinguicula
Pflanzenliste
Knollendrosera
logo-v01.png
STARTSEITE
>>
Angebote
Letzte Aktualisierung: 04.11.2012
Hinweise
 
Nach vorheriger Termin- absprache können die Pflanzen auch gerne besichtigt werden.
Kontakt:
markus.welge@web.de
 
 
Ich bitte zu beachten, dass es sich hier nicht
um einen kommerziellen Pflanzenverkauf handelt.
Die Pflanzen werden aus- schließlich aus privatem Interesse kultiviert und
zu Zwecken der Kultur- erhaltung vermehrt.
Die Pflanzenliste gibt dabei einen Überblick, welche Arten aktuell in größerer Stückzahl vorhanden sind. Jedoch sind nicht immer alle in der Liste aufgeführten Arten ständig verfügbar. Bei einigen Pflanzen handelt es sich auch nur um einzelne Exemplare.
 
Kommerzielle Anbieter von Karnivoren sind in
der Rubrik
Links auf- geführt.
 
 
Detaillierte Hinweise zur Kultur einzelner Arten sind hier zu finden: Gattungen & Arten
Gewaechshaus1
Derzeit kultivieren wir etwa 700 unterschiedliche Arten, Formen und Varietäten von Karnivoren aus 10 verschiedenen Gattungen sowie einige präkarnivore Arten, Orchideen und weitere interessante Begleitpflanzen. Wir sind ständig bemüht, diese Pflanzen zu vermehren, um sie in Kultur zu sichern und unter Sammlern zu verbreiten.
 
Die meisten Pflanzen kultivieren wir im Gewächshaus, winterharte Arten gedeihen im Freiland. Empfindliche Hochlandarten wie Heliamphora und epipyhtische Utricularia, tropische Drosera sowie einige Genlisea Arten werden unter speziellen, zum Teil sehr aufwändigen Bedingungen unter Kunstlicht gehalten.
 
Gelegentlich können wir Pflanzen zum Tausch oder auch zum Verkauf anbieten. Dabei handelt es sich um robuste und abgehärtete Pflanzen aus eigener Vermehrung. Die derzeit verfügbaren Pflanzen sind in der im folgenden Link aufgeführten Liste zu finden. Bei Interesse an bestimmten Arten einfach eine E-Mail an
markus.welge@web.de senden. Ich bitte jedoch um Verständnis, dass nicht immer alle in der Pflanzenliste aufgeführte Arten verfügbar sind.
 
Neben den in der Angebotsliste aufgeführten Arten sind vereinzelt auch weitere Pflanzen auf Nachrage erhältlich.
 
 
Hier geht's zur aktuellen Pflanzenliste:
Pflanzenliste 2015/2016
P_poldinii121
Zwergdrosera
Aktuell sind keine Brutschuppen mehr verfügbar!
 
Eine Besonderheit der australischen Zwerg-Drosera Arten ist die Ausbildung von Brutschuppen, die zu Beginn der feuchten Jahreszeit im Zentrum der Rosette gebildet werden und über die sich die meist kurzlebigen Pflanzen leicht vermehren lassen.
Welche Arten bereits verfügbar sind, ist auf folgender Seite zu finden:
[BRUTSCHUPPEN...]
D_callistos2
Pinguicula - winterharte Arten
Aktuell sind keine Winterknospen mehr verfügbar!
 
Die winterharten Pinguicula-Arten beginnen bereits im Spätsommer in ihren Blattachseln so genannte Brutknospen zu bilden, aus denen sich im Frühjahr Ablegerpflanzen entwickeln. Diese lassen sich leicht von der Winterknospe abtrennen und als separate Pflanze weiterkultivieren. Im Folgejahr sind die meisten Pflanzen bereits blühfähig.
D_zigzagia41
Knollendrosera
Vereinzelte Knollen sind in Kürze auf Nachfrage erhältlich.
 
Die ersten Knollen beginnen bereits im Spätsommer mit dem Austrieb. Während im Herbst viele andere Karnivoren bereits zur Winterruhe übergehen, beginnt die Saison der australischen Knollen-Drosera, die während der tristen Wintermonate mit glitzernden Blättern und anschaulichen Blüten erfreuen.
Foto folgt in Kürze...
Pinguicula - Mexiko  
P. calderoniae - eine neu in Kultur eingezogene Art

Diese noch recht neu in Kultur eingezogene Art bildet lange, lanzettliche Blätter und eine kompakte, tief im Boden liegende Winterrosette. Die Pflanze bildet im Frühjahr eine purpurfarbene Blüte mit spitz zulaufenden Petalen.
Nach erfolgreicher Kultur sind die ersten Pflanzen dieser tollen Fettkrautart verfügbar - nur wenige Pflanzen vorhanden!
Aktuelles:
Kultur und Angebote von Karnivoren